normale Schrift einschalten   große Schrift einschalten   sehr große Schrift einschalten
 
Brandenburg Vernetzt

Wir bitten um Beachtung

 

Auf Grund der aktuellen Corona-Situation bleibt die Verwaltung des Amtes Rhinow für den Besucherverkehr geschlossen.

Anliegen werden gerne per E-Mail oder telefonisch entgegen genommen.

 

Eine Übersicht, wie Sie die Sachgebiete mit den jeweiligen Ansprechpartnern erreichen, finden Sie auf dieser Homepage.

Wenn in dringenden Fällen ein Besuch in der Amtsverwaltung unvermeidlich ist, muss vorher telefonisch ein Termin vereinbart werden. Für einen so vereinbarten Termin im Amt ist dann das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes erforderlich.

 

Sie erreichen die Fachämter unter:
 

Zentrale/

Amtsdirektor

Tel. 033875/366-0

Bauverwaltung

Tel. 033875/366-26

Tel. 033875/366-27

Ordnungsamt/
Einwohnermeldeamt


 

Tel. 033875/366-31

Tel. 033875/366-30

Kämmerei/

Finanzen

Tel. 033875/366-47

Kita

Tel. 033875/366-46

Standesamt

Tel. 033875/366-32

Schulverwaltung

Tel. 033875/366-16

 

Wir bitten um Ihr Verständnis und werden, sobald es die Situation erlaubt, unsere Verwaltung für Sie wieder öffnen.

_________________________________________________________

 

 

 Sprechzeiten:
Dienstag: 09.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 17.30 Uhr
Donnerstag: 09.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 15.30 Uhr
Freitag: 09.00 Uhr bis 11.30 Uhr*
(*STANDESAMT   FREITAGS   SPRECHZEIT   NACH   VEREINBARUNG)

(*EINWOHNERMELDEAMT   FREITAGS   KEIN   SPRECHTAG) 


Telefon: 033875/366-0
Fax: 033875/36666 
Web: 
www.rhinow.de

E-mail:

 

 

 

Auf einen Blick

10.05.2021:   A C H T U N G Veränderte Öffnungszeiten im Testzentrum Rhinow aufgrund des Feiertages am 13.05.2021 (Christi Himmelfahrtstag). Am Donnerstag,​​ 13.05.2021, bleibt das ... [mehr]

 

10.05.2021:   Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, aus technischen Gründen (Umstellung der Software) bleibt das Einwohnermeldeamt des Amtes Rhinow am Dienstag, dem 25.05.2021, und am ... [mehr]

 

04.03.2021: Das Verbrennen von pflanzlichen Abfällen aus Haushalten und Gärten ist ausnahmslos nach der Abfallkompost- und Verbrennungsverordnung verboten. Lesen Sie weiter: [mehr]

 
Quelle: Polizei Brandenburg

09.02.2021: Der so genannte Enkeltrick ist eine besonders hinterhältige Form des Betrugs, der für Opfer oft existenzielle Folgen haben kann. Sie können dadurch hohe Geld- beträge verlieren oder sogar um ... [mehr]

 

Wir stellen vor

Vorschaubild für: Kirche Spaatz

Nördlich von Hohennauen befindet sich die Kirche von Spaatz - eine Feldsteinkirche aus dem 14. Jahrhundert. [mehr]