Kita „Otto-Lilienthal“ Stölln Baumaßnahme 2022: Renovierung von 3 Gruppenräumen

Amt Rhinow, den 13.06.2022

Kita Otto-Lilienthal


Das Amt Rhinow hat zur Umsetzung der Baumaßnahme Fördermittel aus dem Programm KIP II – Bildung - Kita U 6 , gefördert vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, erhalten.

Mit Zuwendungsbescheid vom 22. März 2022 wurde dem Amt Rhinow eine Zuwendung in Höhe von 26.812,20 € bewilligt.

Durch die geplanten Maßnahmen werden die Kita-Plätze dadurch qualitativ verbessert, dass erstens die Brandlast durch die vorhandenen Decken reduziert wird. Das dient der Sicherheit der Kinder und des Personals im Brandfall.
Die Innentüren der einzelnen Räume sind stark abgenutzt und schließen nicht mehr richtig. Der Austausch der Türen soll Zugluft verhindern und auch Lärmemissionen aus den benachbarten Räumen reduzieren, so dass durch Verbesserung der Akustik Sprache besser wahrgenommen werden kann.
Die vorhandenen Bodenbeläge sind auf Grund des Alters zerschlissen und müssen ebenfalls erneuert werden. Durch diese Maßnahme wird die Bespielbarkeit der einzelnen Räume verbessert. Im Zusammenhang mit den genannten Maßnahmen verbessert die malermäßige Instandsetzung das Aussehen der Räume und trägt damit dazu bei, den Gesamteindruck der Kindertagesstätte aufzuwerten.
Die Baumaßnahmen erfolgen in der Zeit von Juli – August 2022.