normale Schrift einschalten   große Schrift einschalten   sehr große Schrift einschalten
 
Brandenburg Vernetzt
     ***  vorl. Bundestagswahlergebnisse aus dem Amt Rhinow  ***     

Stellenausschreibung Erzieher (m/w/d)

Allgemeines:

Zur bestmöglichen Erfüllung der Kindertagesbetreuung sucht das Amt Rhinow zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet

 

Erzieher (m/w/d)

für Krankheits- und Elternzeitvertretung
in Teilzeit (30 Stunden/ Woche)

 

Aufgaben

  • Umsetzung der pädagogischen Konzeptionen in der Gruppe bzw. in Projektarbeiten
  • Erstellung und Durchführung von pädagogischen Angeboten

  • Betreuung, Bildung, Erziehung und Versorgung von Kindern im Vorschulalter von 0 bis 6 Jahren und Kinder im Grundschulalter (entsprechend des Einsatzbereiches)

  • aktive und kooperative Zusammenarbeit mit den Personensorgeberechtigten

  • Beobachtung und Reflektion der einzelnen Kinder sowie Dokumentation

Anforderungen:

Voraussetzungen:

  • Berufsabschluss als staatlich anerkannte/r Erzieherin/Erzieher

  • Kenntnisse in der Planung und Durchführung von Gruppenangeboten

  • Erfahrung in der Dokumentations- und Präsentationstechnik

  • Erfahrung in der Unterstützung kindlicher Selbstbildungsprozesse

  • Kommunikations- und Organisationsgeschick

  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung

  • persönliche Kompetenzen wie Zuverlässigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit, sicheres Auftreten

  • offener und wertschätzender Umgang in der Zusammenarbeit mit Kindern, Eltern und Team

  • Führerschein der Klasse B

Leistungen:

 

Wir bieten:

  • eine Vergütung in der S 8a TVöD-SuE

  • faire und attraktive Arbeitsbedingungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes TVöD-SuE

  • die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten

  • eine bedarfsgerechte Einarbeitung

  • ein breitgefächertes Fortbildungs- und Qualifizierungsangebot

  • ein wertschätzendes Arbeitsumfeld

Bewerbungsunterlagen:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung !

Wenn Sie sich mit Ihren Erfahrungen, Ihrer Kompetenz und Ihrem Engagement in unseren Kitas einbringen möchten, dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Staatliche Anerkennung als Erzieher*in, erweitertes Führungszeugnis nach § 30 a Abs. 1  Bundeszentralregistergesetz und ärztliches Attest)  bis zum 31.10.2021 vorzugsweise per E-Mail ( in einem PDF-Dokument) an

                    


oder per Post an:

                      Amt Rhinow
                      Sachgebiet Personal
                      Lilienthalstr. 3
                      14728 Rhinow
 

Besondere Hinweise

Das erweiterte Führungszeugnis sowie ärztliches Attest sind spätestens bei Vertragsabschluss vorzulegen.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person des Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Der Eingang der Bewerbung wird nicht schriftlich bestätigt.

Kosten, die im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Bewerbungsunterlagen können nur zurückgeschickt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Ansonsten werden die Unterlagen von nicht berücksichtigten Bewerberinnen und Bewerber nach Ablauf eines Monats entsprechend der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.

 

Kontakt:
Amt Rhinow
Lilienthalstr. 3
14728 Rhinow

Telefon (033875) 3660
Telefax (033875) 36666

E-Mail E-Mail:
www.rhinow.de

Mehr über Amt Rhinow [hier].