normale Schrift einschalten   große Schrift einschalten   sehr große Schrift einschalten
 
Brandenburg Vernetzt

Evangelische Kirchengemeinde Hohennauen

Vorschaubild

Pfarrerin Dorothea Klimmt

Seestr. 3
14715 Seeblick OT Hohennauen

Telefon (033872) 70223 Evangelisches Pfarramt in Hohennauen
Telefax (033872) 999941 Evangelisches Pfarramt in Hohennauen

Homepage: www.ev-kirchen-havelland.de/gem_region1.html

 

Die Evangelische Kirchengemeinde Hohennauen liegt nördlich des Hohennauener Sees und hat ca. 500 Gemeindeglieder. Zur Gemeinde gehören die Orte Hohennauen, Spaatz, Parey, Wolsier, Witzke und Wassersuppe und ihre Kirchen.

 

Die Kirche von Hohennauen ist ein imposantes Gebäude mit einem Kirchenturm aus dem 12. Jahrhundert. Das Kirchenschiff ist ein barocker Putzbau, der von 1710 bis 1720 entstanden ist.

 

Nördlich davon befindet sich die Kirche von Spaatz, eine Feldsteinkirche aus dem 14. Jahrhundert.

 

Die Kirche von Parey stammt aus dem Anfang des 19. Jahrhunderts und ist im neogotischen Stil errichtet worden.

 

Die Kirchen von Wolsier, Witzke und Wassersuppe sind vom Ende des 18. bis zum Anfang des 19. Jahrhunderts gebaut worden.

 

In allen sechs Kirchen finden an Sonntagen jeweils vierzehntägig Gottesdienste statt.

 

In der Kirchengemeinde Hohennauen treffen sich verschiedene Gruppen und Kreise; dazu gehören vier Frauenkreise sowie ein Gesprächskreis für die mittlere Generation.

 

Zur Kinder- und Jugendarbeit der Kirchengemeinde gehören Christenlehre und Konfirmandenunterricht; beide Angebote werden von Kindern und Jugendlichen gut angenommen.

 

Im  Chor der Gemeinde kommen ca. vierzig Sängerinnen und Sänger zusammen. Zahlreiche Kirchenkonzerte bereichern das Gemeindeleben auf musikalische Weise und sind ein Anziehungspunkt für viele Besucher.

 

In den Gemeindekirchenrat berufen wurden die Ende November 2019 gewählten Kirchenältesten

für Hohennauen:
- Frau Christina Berse
- Herr Ulf Gottwald
- Frau Monika Hartmann

für Spaatz:
- Herr Matthias Schlüter
- Frau Annette Roloff

für Parey:
- Frau Kristina Haupt

für Wolsier:
- Frau Bärbel Klafft

für Wassersuppe:
- Herr Reiner Schachtschneider.

Für Witzke hatte sich kein Kandidat zur Wahl gestellt.
Hier wurde Frau Christin Huff vom Gemeindekirchenrat in das Gremium berufen.

Als Ersatzälteste gewählt wurden

für Hohennauen:
- Frau Elke Wagenschütz
- Frau Jacqueline Schöpp

für Spaatz:
- Frau Margot Müller-Wrana

für Wolsier:
- Herr Hartmut Thielemann-Tonne

für Wassersuppe:
- Frau Elke Patola.





 



 

 


Veranstaltungen

29.08.​2020
16:00 Uhr
Konzert der Havelländischen Musikfestspiele
Konzert der Havelländischen Musikfestspiele [mehr]
 
 

Fotoalben