normale Schrift einschalten   große Schrift einschalten   sehr große Schrift einschalten
 
Brandenburg Vernetzt
 

Bebauungsplan "Kasernenschlag"

Gemeinde Seeblick

 

Bekanntmachung

 

Beschluss über die Auslegung des Bebauungsplanes "Kasernenschlag" Gemeinde Seeblick/OT Hohennauen

 

 

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Seeblick hat den Entwurf des Bebauungsplanes "Kasemenschlag" am 08.05.2018 mit Beschluss-Nr. 0081/18 in öffentlicher Sitzung beschlossen. Der Geltungsbereich ist der beigefügten Anlage 1 zu entnehmen.

Die Aufstellung des Bebauungsplanes erfolgt im beschleunigten Verfahren gemäß § 13b BauGB ohne Durchführung einer Umweltprüfung gemäß § 2 Abs.4 BauGB.

Der von der Gemeindevertretung Seeblick in der Sitzung am 08.05.2018 gebilligte und zur Auslegung bestimmte Entwurf des Bebauungsplanes "Kasemenschlag" einschließlich Begründung liegt gemäß § 3 Abs.3 Nr. 2 BauGB in der Zeit

 

 

vom 15. Juni 2018 bis 18. Juli 2018

 

 

im Bauamt des Amtes Rhinow, Lilienthalstraße 3 in 14728 Rhinow während folgender Sprechzeiten

 

 

Montag:       9.00-12.00 Uhr und 13.00-16.00 Uhr
Dienstag:     9.00-12.00
Uhr und 13.00-17.30 Uhr
Mittwoch:    9.00-12.00 Uhr und 13.00-16.00 Uhr
Donnerstag: 9.00-12.00 Uhr und 13.00-16.00 Uhr
Freitag:        9.00-12.00 Uhr

 

zu jedermanns Einsicht öffentlich aus.

 

Während dieser Auslegungsfrist können von jedermann Stellungnahmen abgegeben werden. Nicht fristgemäß abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben.


Bitte informieren Sie sich hier:

Öffentliche Bekanntmachung

Kasernenschlag Entwurf - Plan

Kasernenschlag Entwurf - Legende

Begründung Bebauungsplan - Entwurf

Belange Natur und Landschaft

Baugrund Stellungnahme


Bekanntmachung veröffentlicht am 30. Mai 2018.